#bebasic #befree

Sommerurlaub in Italien: der Berg ruft!

Ein Sommerurlaub in Italien abseits von Meer und Strand erwartet dich bei uns in Livigno. Die Urlaubsbräune verblasst, die Erinnerungen bleiben. Ob gemütliche Almwanderung, hochalpine Bergtour, schwindelerregendes Klettererlebnis, adrenalingeladene Mountainbiketour oder Vergnügen auf dem Wasser – du hast die Wahl. Im Sommerurlaub in Italien jagt ein Abenteuer das andere. Es steht dir frei, dich für eines zu entscheiden. Unser Team gibt dir gerne einen heißen Tipp, damit du dich im Dickicht der Möglichkeiten zurechtfindest.

Hear the Mountain Call
Hiking im Sommerurlaub in Italien: einfach grandios

Livigno, das höchste Hochplateau Europas, wird auch Tibet der Alpen genannt. Nicht ohne Grund. Denn bei uns erwarten dich während deines Sommerurlaubs in Italien unzählige Bergabenteuer. Livigno ist ein Mekka für Wanderer und Alpinisten, die abseits von überlaufenen Trampelpfaden ihren Sommerurlaub in Italien verbringen wollen. Du gehst es im Sommerurlaub in Italien lieber gemütlich an? Kein Problem, denn in Livigno gibt es leichte, aber eindrucksvolle Wanderwege, wie etwa jenen zu den Seen von Cancano, zur Quelle des Adda-Flusses, auf den aussichtreichen Crap da la Parè, entlang des Val Federia zur Alpe Trela oder zu den Cascate della Val Nera.

mehr

Sommerurlaub in Italien: Dem Himmel so nah

Du gehörst zu den Aufsteigern, die im Sommerurlaub in Italien ganz nach oben wollen? Gratuliere! Du hast das richtige Ziel gewählt. Das kleine Tibet ist von mehr als 20 Gipfeln umgeben, die über 3.000 Meter hoch sind. Die herrliche Aussicht vom Piz di Rin wird dich nicht mehr loslassen. Beim unbeschreiblich schönen Aufstieg zur Bochèta dal Cantòn kannst du Gämse und Steinböcke beobachten. Ins ewige Eis lockt dich im Sommerurlaub in Italien die Bergtour zum Gletscher Ghiacciaio dei Forni, während du auf den Schmugglerpfaden Grenzen überwindest. Rund 500 Stufen, Leitern und eine spektakuläre Kletterbrücke gilt es zu überwinden, wenn du auf den Piz Trovat willst. Nerven aus Stahl brauchst du auf den zahlreichen Kletterrouten und im Klettergarten Larix Park.

MTB in Livigno: Bunny Hop ins absolute Bikerglück

Aufregend, abenteuerlich und mit rasantem Abgang – so beschreiben Mountainbiker nach ihrem Aufenthalt in Livigno den Sommerurlaub in Italien. Gleich zwei Biker-Hotspots bietet Livigno: den Mottolino Bikepark und den Mountain Park Carosello 3000. 13 unterschiedliche Trails, eine Slope Style Area für Flips und Whips, eine North Shore Area für einen Hindernisride und eine Big Air Bag garantieren im Mottolino Bikepark Adrenalinkicks am laufenden Band. Freiheit auf zwei Rädern während deines Sommerurlaubs in Italien erlebst du im Mountain Park Carosello 3000 auf der anderen Talseite mit seinem 50 Kilometer langen Trailnetz „Tutti Frutti“. Doch das ist längst nicht alles: Sagenhafte 3.200 Bikekilometer, alle Schwierigkeitsgrade, unterschiedliche Höhenlagen und unzählige Routen, die auch Grenzen überschreiten, lassen dein Herz höherschlagen. Träumst du noch oder bikst du schon?

mehr

Jeder Tag ein neues Abenteuer

Auch abseits der Berge erwartet dich im Sommerurlaub in Italien Spaß ohne Ende. Wasser ist dein Element? Dann auf zum Livigno-See! Hier kannst du mit dem Ruderboot, dem Kanu und dem Kajak fahren und dein Können beim Stand-up-Paddeln ausprobieren. Fischen ist für dich Meditation? Dann hol’ deine Köder hervor und wirf’ deine Angel aus! Dein Handicap verbessern oder die ersten Abschläge trainieren kannst du im Golf-Trainingsbereich. Und sollte wirklich mal Schlechtwetter sein, dann kannst du dich im Freizeitzentrum Aquagranda – Active you! auspowern.

 

Bist du bereit für das grenzenlose Vergnügen? Dann buche jetzt deinen Urlaub in unserem Montivas Lodge, dem etwas anderen Hotel in Livigno.

#basicinformation

  • Leichte eindrucksvolle Wanderwege
  • Unzählige, imposante Hochgebirgstouren
  • Spektakuläre Kletterrouten und Klettergarten Larix-Park
  • 3.200 Bike-Kilometer, Mottolino Bikepark und Mountain Park Carosello 3000
  • Wasserabenteuer auf dem Livigno-See: Ruderboot-, Kanu- oder Kajak-Fahren, Stand-up-Paddeln und Fischen
  • Golf-Trainingsbereich für Einsteiger
  • Spaß ohne Ende im Freizeitzentrum Aquagranda – Active you
  • Die berühmten Alpenpässe wie das Stilfserjoch, die mit dem Bike bewältigt werden können
Anfragen
Buchung